Top 10 Berufswünsche von Kindern

Top 10 Berufswünsche von Kindern
Bickstock I Copyright: everest comunity
Anzeige

Heute sind wir Elektroniker, Kfz – Mechaniker, Lehrer oder Marketing – Manager, aber hatten wir nicht als Kinder ganz andere Träume? Wollten wir nicht mal gegen das Böse kämpfen und deshalb Polizist werden?

Ganz vergessen, wir wollten Lokomotivfahrer werden, wie unser Vorbild Jim Knopf. Damit du nochmals in Erinnerungen schwelgen kannst, haben wir für dich eine Liste, der Top 10 Berufswünsche von Kindern zusammengestellt.

Wurden wir als Kind gefragt, was wir später mal werden wollen, haben wir drauf los gequasselt. Wir haben uns keine Gedanken gemacht über die Arbeitszeiten, Risiken oder ob wir überhaupt über die nötigen Fähigkeiten verfügen. Doch desto älter wir wurden, desto mehr hat uns die Realität eingeholt.

Der beliebteste Berufswunsch von Jungs, aber auch der beliebteste Berufswunsch von Kindern. Gegen das Böse kämpfen und die Welt verbessern, dass motiviert wohl die Kleinen.

Vor allem Jungs taugt das Risiko, dass der Beruf mit sich bringt. In Filmen wird der Beruf abenteuerlich dargestellt. Die Uniform ist nur noch ein weiterer Antrieb, weshalb Kinder an dem Beruf so interessiert sind. Als Kind weiß man nämlich noch gar nicht, welche Risiken man als Polizist eingeht.

Wie süß, die kleinen Tiere! Der süße kleine Hund! Kinder lieben Tiere, sie anzufassen, mit ihnen zu spielen, deshalb ist es kein Wunder, dass so viele Tierärztin werden wollen.

Auch hier findet sich wieder der Aspekt, dass Kinder anderen, helfen wollen, in diesem Fall unseren haarigen Freunden.

Ganz hoch oben, über den Wolken, dass wünschen sich Kindern. Ein Flugzeug ganz allein zu fliegen, welches Kind wünscht sich mehr?

Schon früh sehen Kinder in verschiedenen Kinderserien, wie cool das Fliegen über den Wolken ist.

Spaß, viele Freunde und immer etwas neues, so sind die ersten Jahre für Kinder, in der Schule. Die ersten Buchstaben schreiben lernen, das erste Buch lesen oder die erste Geschichte selbst schreiben, alles ist so aufregend.

Das will man doch einmal alles selbst machen, anderen etwas beibringen.

Anderen kranken Menschen das Leben retten und Krankheiten heilen, der Wunsch vieler Kindern. Serien zeigen uns es vor, der weiße Kittel und all die Instrumente, die ein Arzt braucht.

Von einer OP zur anderen, der Alltag eines Arztes, gefällt vielen Mädchen, sowie Jungs.

Wie cool es doch ist Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau zu sein. Mit einem großen Feuerwehrauto herumfahren und Feuer löschen, oder Tiere retten, die Katze vom Baum zu holen, dass begeistert Kinder.

Deshalb haben nicht gerade wenige Kinder, eine Feuerwehrstelle besucht, vielleicht du selbst mal. Viele haben noch ein altes Foto im Feuerwehrauto mit Helm und Uniform.

Nach den Sternen greifen und auf dem Mond stehen, so einen coolen Helm tragen und der Anzug nach dazu. Als Kind ist einem nicht wirklich bewusst, wie schwer es ist, solch einen Beruf auszuüben.

Die Fantasie ist das was die Kleinen dazu leitet, den Traum Astronaut werden zu verfolgen.

Diesen Berufswunsch haben vor allem Jungs. Oft spielen sie Fußball von klein auf und haben den Traum später einmal Fußballprofi zu werden. Die richtigen Schuhe haben sie schon, die Lieblingsmannschaft ist auch schon ausgewählt.

Jedes Match wurde seit Kindesbeinen auf verfolgt und der eigene Vater war und der größte Fan. Auch wenn Fußballer sein nicht zum Beruf geworden ist, kann es noch immer ein Hobby bleiben.

Welches Mädchen wollte es nicht werden, Prinzessin? Jeden Tag ein neues Kleid anziehen, eine Krone von in der Früh bis am Abend tragen, wie im Märchen.

Stichwort Märchen, oft wollen Mädchen Prinzessen werden, weil sie oft vorgelesen bekommen haben. Die berühmten Barbie – Filme, die sind aus der Kindheit nicht wegzudenken, haben einen genauso großen Einfluss auf Kinder.

Mitspielen im Lieblingsfilm, am besten noch als Hauptrolle, dass wünschen sich nicht nur die Kleinen. Vor allem kommt dieser Berufswunsch von Kindern auf, weil sie gerne oder viel Fernsehen.

Später einmal Schauspieler oder Schauspielerin werden, zugegeben diesen Beruf später auch wirklich auszuüben, ist nicht einfach, aber manchen von uns haben die Schauspielerei im Blut.

Als Kind hat man viele, unrealistische Berufswünsche von Prinzessin sein, bis hin zum Helden. Desto älter man wird, desto konkreter und realistischer werden, unsere Vorstellungen. Oft vergessen wir was früher unsere Träume waren, deshalb hoffen wir, wir konnten dich mit diesem Beitrag, in ein paar alten Erinnerungen an deine Kindheit schwelgen lassen.

Der schönste Moment wird wohl sein oder ist, wenn deine Kinder einmal, den gleichen oder einen ähnlichen Berufswunsch haben, wie du, als du in deren Alter warst. Ach, sind wir alt geworden!

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.