Was gehört in eine Wickeltasche für Männer?

Wickeltasche für Männer
Bigstock I ID: 364024987 I Copyright: New Africa
Anzeige

Da im 21. Jahrhundert immer mehr Männer mit ihren Babys unterwegs sind, führt kein Weg daran vorbei eine passende Wickeltasche für Männer zu besorgen. In einer Wickeltasche ist alles untergebracht, was man unterwegs für sein Baby brauchen könnte.

Noch vor wenigen Jahren beschrieb die Fachliteratur die Vater-Kind-Beziehung hauptsächlich in der Lösungsphase von der Mutter und bei der Geschlechtsidentität von Söhnen. Doch heute haben viele Männer ein viel innigere Beziehung zu ihren Kindern, als es noch vor ein paar Jahrzehnten der Fall war.

Sieht man sich um, sieht man nicht mehr nur ausschließlich Mütter, die ihre Kinder in den Kindergarten bringen, mit ihnen am Spielplatz oder im Freibad sind. Immer häufiger übernehmen auch die Väter diesen Part.

Dies liegt vermutlich auch an der sich wandelnden Rollenverteilung. In vielen modernen Haushältern ist die klare Rollenverteilung bei weitem nicht mehr, dass der Mann das Geld nach Haus bringt und sich die Frau um Kinder und Haushalt kümmert.

In modernen Beziehungen ist diese Klischee schon lang überholt. Darum erklärt es sich auch leicht, warum man immer mehr Väter mit ihren Töchtern und Söhnen in Freizeitpärken, Spielplätzen oder Bädern sieht.

Umso wichtiger ist es für die Väter zu wissen, was sie alles dabei haben sollten, sind sie gerade mit den kleinsten Sprösslingen unterwegs. Darum wird hier zusammengefasst, was alles in eine Wickeltische für Männer gehört.

Wie sieht eine Wickeltasche für Männer aus? Und was soll da hinein?

Natürlich geht es bei der Wahl der richtigen Wickeltasche für Männer nicht vorranging um die Optik der Wickeltasche für Männer. Vor allem sollte eine Wickeltasche für Männer ein großes Innenleben haben, denn wer schon öfter mit Kleinkindern unterwegs war, weiß, wie viele Dinge man auf so einem Ausflug mit Baby oder Kleinkind mit braucht.

Damit Wickeltaschen sowohl für Männer als auch Frauen tragbar ist, sind diese meist in einem unisex Design zu erwerben. Als Wickeltasche für Männer eignet sich prinzipiell jede normale größere Tasche.

Doch wer optimal ausgerüstet sein möchte, setzt dann doch auf spezielle Wickeltaschen für Männer. In diesen Taschen, die extra dazu gedacht sin, Proviant und Utensilien für Kleinkinder zu transportieren,  ist meist eine Wickelunterlage integriert.

Zudem ist der Innenraum der Wickeltasche für Männer genau durchdacht, so dass die Tasche sehr viel Stauraum bietet. Wickeltaschen für Männer gibt es in unterschiedlichen Varianten. Über Wickeltaschen, die aussehen wie Laptoptaschen, ganz normale Umhängetaschen über Rucksäcke gibt e die unterschiedlichsten Formen von Wickeltaschen für Männer am Markt.

Ist man mit einem Baby oder Kleinkind unterwegs, braucht man einiges mit:

  • Windeln
  • Windelunterlage
  • Feuchttücher
  • Creme
  • Fläschchen
  • Brei
  • Wechselkleidung
  • Spielzeug
  • Schnuller

Je nachdem wie alt das Kind ist, ist es praktisch, wenn die Wickeltische für Männer mit zusätzlichen Gadgets ausgestatte ist. Viele Produzenten von Wickeltaschen bieten ein zusätzliches „Feuchtfacht“ in ihrer Tasche an.

Hier hinein kann man nasse Wäsche packen, die somit vom Rest des Inhalts getrennt ist. Andere Anbieter fügen ihrer Wickeltasche für Männer ein Fach ein, das wärmeisolierend wirkt. Hier kann man vorgewärmte Babyfläschchen verstauen.

Natürlich sollte eine Wickeltasche für Männer außerdem noch Platz für den ein oder anderen Gegenstand der Eltern bieten. Brillenetui, Handy oder Laptop sollten sich in einer modernen Wickeltasche für Männer auch noch mühelos unterbringen lassen.

Wer vorwiegend mit einem Kind unterwegs ist, dass noch gerne auch etwas getragen wird, sollte sich überlegen, sich statt einer Wickeltasche für Männer, einen Wickelrucksack zuzulegen.

Denn muss man neben der Wickeltasche dann auch das Kind tragen, erfordert dies erstens einiges an Multitasking, andererseits kann diese ungleichmäßige Belastung zu Rücken- und Nackenbeschwerden führen.

Denn man darf nicht vergessen, dass eine voll bepackte Wickeltasche für Männer, samt Windeln, Proviant, Spielzeug, Wechselkleidung und privatgegenständen einiges an Gewicht hat.

Was sollte Mann beim Wickeln unterwegs beachten?

In einer Wickeltasche für Männer sollte alles enthalten sein was man braucht, möchte man sein Kind unterwegs wickeln. Nicht immer steht einem ein öffentlicher Wickelplatz zur Verfügung und so muss man kreativ werden.

Zudem öffentliche Wickelplätze meist auch nicht sehr hygienisch und sauber sind. Als Elternteil sollte man, möchte man sein Baby auf einem Wickelplatz oder auf einem Tisch wickeln, immer zur Sicherheit eine Wickelunterlage zwischen das Kind und den erhöhenden Gegenstand legen.

Am hygienischsten wäre es natürlich diese Unterlage im Vorfeld auch immer mit einem Desinfektionstuch zu präparieren. Für die schmutzige Windel sollte man stets ein Sackerl zur Hand haben. Hier kann man die gut verschlossene Windel bis zum nächsten Mistkübel aufbewahren.

Übrigens, auch wenn man als Elternteil den Geruch einer vollen Windel vielleicht nicht mehr als allzu belästigend wahrnimmt, können sich andere Menschen davon sehr gestört fühlen. Denk also dran, wenn du dein Kind wickelst, und mach dies nicht unbedingt mitten in einem Gasthaus oder im Supermarkt. Fürs Wickeln gibt es schließlich deutlich geeignetere Plätze.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Sämtliche Beiträge und Inhalte dienen rein zu Unterhaltungs- und Informationszwecken. Die Redaktion übernimmt keine Haftung und Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte. Unsere Inhalte haben keine Beratungsfunktion, sämtliche angewandten Empfehlungen sind eigenverantwortlich zu nutzen. Wir ersetzen weder eine Rechtsberatung, noch eine ärztliche Behandlung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, sich bei individuellen Bedarf oder Zustand an fachspezifische Experten zu wenden.